Suzana Mendes

Suzana Mendes
Suzana Mendes

Suzana Mendes studierte Cembalo in Lissabon, Amsterdam, Oslo und Köln. Sie nahm an zahlreichen internationalen Kursen für Alte Musik unter der Leitung renommierter Lehrer in diesem Bereich teil. Suzana Mendes tritt europaweit sowohl solistisch (auf Cembalo und Clavichord) als auch mit verschiedenen Ensembles auf.
Sie spielte u. a. bei Ensemble Resonanz, Concerto Köln und Cordarte, und war mit Solisten wie Tatjana Grindenko, Evelyn Glennie, Mathias Goerner, sowie unter der Leitung von Heinrich Schiff, Markus Creed und Peter Neumann zu hören.

Neben CD-Produktionen wirkte sie bei zahlreichen Rundfunkaufnahmen des WDR und NDR mit. Sie ist Dozentin für Cembalo am Institut für Kirchenmusik der Robert Schumann Musikhochschule in Düsseldorf und an der Musikschule der Stadt Bonn.